++ Feuerwehr Gnarrenburg ++

Aktuelle Pressemitteilung


Pressemitteilung 20100215

Verkehrsunfall in Langenhausen

Die Ortswehren Langenhausen und Gnarrenburg wurden am 15.02.2010 um 13:56 Uhr zu einen Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person alarmiert. Die verunfallte Person war mit dem PKW auf der K 102 von Barkhausen in Richtung Langenhausen unterwegs und in Höhe Langenhausen Nr. 1 nach rechts von der Fahrbahn abgekommen. Dort rutschte das Fahrzeug zunächst in den Graben und prallte dann frontal gegen einen Baum.
Da die Person nicht ansprechbar war und man auch keine Atmung feststellen konnte, wurde Sie sofort mit Hilfe der Feuerwehr aus dem Fahrzeug befreit und in den Rettungswagen gebracht. Die Ortswehr Gnarrenburg brauchte nicht mehr mit technischen Gerät einzugreifen und konnte die Einsatzstelle recht zügig wieder verlassen.