++ Feuerwehr Gnarrenburg ++

Aktuelle Pressemitteilung


Pressemitteilung 20100428

Unerlaubte Abfallverbrennung in Kuhstedt

Am 28.04.2010 musste die Feuerwehr Kuhstedt, unterstützt vom Tanklöschfahrzeug aus Gnarrenburg, einen im Wohngebiet entzündeten Abfallhaufen löschen.
Ein Hauseigentümer hatte in seinem Garten Holzpaletten, Busch und Abfall entzündet. Aufgrund der Rauch- und Geruchsentwicklung wurde die Feuerwehr alarmiert. Das Feuer konnte von der Straße aus schnell gelöscht werden. Ein Betreten des Grundstückes zum Ablöschen der verbliebenen Glutnester war allerdings erst nach dem Eintreffen der Polizei möglich.