++ Freiwillige Feuerwehr ++
++ Gemeinde Gnarrenburg ++

Aktuelle Pressemitteilung


Pressemitteilung 20180909

Jugendlicher vermisst

Langenhausen (lp). In der Nacht von Samstag, den 08.09.2018 auf Sonntag, den 09.09.2018 wurden wir gegen 02:15 Uhr zur Unterstützung zu einer Personensuche nach Langenhausen alarmiert. Mit uns waren ebenfalls die DLRG, die Rettungshundestaffel aus Bremervörde, die Wärmebildkamera der Feuerwehr Karlshöfen, die Feuerwehr Langenhausen und die Polizei alarmiert.
Dort hat sich gegen 23:30 Uhr ein Jugendlicher nach einer Geburtstagsveranstaltung auf den Heimweg begeben, dort ist er allerdings nie angekommen.
Nach einer kurzen Lagebesprechung der Führungskräfte am Feuerwehrhaus Langenhausen, machten sich die alarmierten Kräfte auf die Suche. Nach circa einer Stunde wurde über Funk gemeldet, dass die Person wohlbehaltend aufgefunden wurde. Daraufhin konnten die alarmierten Kräfte wieder Einrücken und der Einsatz war für sie beendet.

Text: Jannis Düls - Stellvertretender Pressewart der Feuerwehr Gnarrenburg