++ Freiwillige Feuerwehr ++
++ Gemeinde Gnarrenburg ++

Aktuelle Pressemitteilung


Pressemitteilung 20190309

Baum droht auf Straße zu stürzen

Gnarrenburg
(dj). In der Nacht von Freitag den, 08.03.2019 auf Samstag den, 09.03.2019 wurde die Ortsfeuerwehr Gnarrenburg gegen 03:00 Uhr in die Straße „Am Kirchendamm“ gerufen. Vor Ort fanden die Einsatzkräfte einen Baum der auf die Straße zu fallen drohte vor.
Nach der Absicherung der Einsatzstelle, wurde der Baum gefällt und in kleine Teile gesägt. Für die Arbeiten an der Einsatzstelle, war die Straße „Am Kirchendamm“ für ca. eine halbe Stunde vollgesperrt.
Für die Einsatzkräfte war der Einsatz nach gut einer halben Stunde beendet und sie konnten zurück ins Feuerwehrhaus fahren.


Text: Jannis Düls – Stellvertretender Gemeindepressesprecher der Gemeindefeuerwehr Gnarrenburg